Förderung kommunaler Hochbauten (Art. 10 FAG)

Für kommunale Hochbaumaßnahmen wurden in den Jahren 2008 bis 2015 im Landkreis rund 11 Millionen Euro an Fördermitteln durch den Freistaat Bayern bewilligt. Im gleichen Zeitraum wurden insgesamt 11,9 Millionen Euro ausbezahlt. Die für den Zeitraum 2008 bis 2015 überschüssig ausbezahlten Fördermittel wurden bereits in früheren Haushaltsjahren bewilligt. Gleichzeitig wurden im genannten Zeitraum auch bereits Mittel bewilligt, die erst in den kommenden Haushaltsjahren ausbezahlt werden.