ProArbeit Günzburg - Verleihung des Gütesiegels für soziale und berufliche Integration

Staatsminister a.D. und Landtagsabgeordneter Alfred Sauter wohnte gemeinsam mit Landrat Hubert Hafner und Oberbürgermeister Gerhard Jauernig am 6. Juni der Verleihung des Gütesiegels für soziale und berufliche Integration der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit Bayern an die Initiative ProArbeit in Günzburg bei. ProArbeit engagiert sich besonders für benachteiligte Jugendliche im Landkreis Günzburg, die keine Lehrstelle bekommen haben. ProArbeit vermittelt u.a. Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandspauschale und bietet die Möglichkeit eine Ausbildung als Tischler zu absolvieren. Foto: © Bernhard Weizenegger.
Zurück zur Übersicht