Finanzkasse Krumbach

Seit Anfang Mai 2013 ist Krumbach Standort der neuen zentralen Finanzkasse Nordschwaben. Diese ist aktuell als „Zahlstelle“ für die Finanzämter der Landkreise Donau-Ries, Dillingen, Aichach-Friedberg, Neu-Ulm und Günzburg sowie für das Finanzamt der Stadt Augsburg zuständig. Ende 2015 werden auch die Kassenaufgaben des Finanzamts Augsburg-Land nach Krumbach übergehen. Insgesamt werden in Bayern 80 Finanzkassen an 19 Standorten konzentriert, um leistungsfähige Organisationseinheiten zu schaffen und somit einen effektiveren Personaleinsatz zu gewährleisten.

Landratsamt Günzburg

Das Landratsamt ist eine Behörde mit Doppelcharakter und hat seinen Sitz an der Kapuzinermauer 1 in der Großen Kreisstadt Günzburg. Als kommunale Gebietskörperschaft ist es zuständig für Aufgaben, die dem Landkreis zugeordnet sind und setzt die Beschlüsse des Kreistages und seiner Ausschüsse um. Darüber hinaus fungiert das Landratsamt als untere staatliche Verwaltungsbehörde und ist somit für den Vollzug von Staatsaufgaben zuständig. Insgesamt 410 Mitarbeiter sind im Landratsamt Günzburg tätig. Davon sind 342 Mitarbeiter zuständig für Kreisaufgaben, 68 Mitarbeiter für Staatsaufgaben.

Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben

Das Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben hat seinen Sitz in der Dr.- Rothermel-Str. 12 in Krumbach. Der räumliche Zuständigkeitsbereich der 145 Mitarbeiter umfasst den gesamten Regierungsbezirk Schwaben.

Staatliches Bauamt Krumbach

Das Staatliche Bauamt Krumbach gehört zu den insgesamt 22 staatlichen Bauämtern im Freistaat Bayern. In den Zuständigkeitsbereich der insgesamt 207 Mitarbeiter fallen sowohl die Hochbaumaßnahmen des Freistaates Bayern und des Bundes als auch Planung, Bau und Erhalt des Bundes-, Staats-, und Kreisstraßennetzes in den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg und Dillingen. 

Vermessungsamt Günzburg

Das Vermessungsamt Günzburg, gegründet im Jahr 1836 mit der Bestellung von Joseph Windstoßer zum Bezirksgeometer, hat seinen Sitz in der Augsburger Straße 1 in Günzburg.

Finanzamt Günzburg

Der Finanzamtsbezirk Günzburg ist deckungsgleich mit dem Landkreis Günzburg und umfasst ein Gebiet von 758,7 km². Entstanden ist der Finanzamtsbezirk Günzburg aus den Zuständigkeitsbereichen der ehemaligen Finanzämter Günzburg und Krumbach. Derzeit sind am Finanzamt Günzburg 120 Mitarbeiter tätig, davon ca. 55 Prozent in Teilzeit.

Wasserwirtschaftsamt Donauwörth - Servicestelle Krumbach

Der Zuständigkeitsbereich des Wasserwirtschaftsamtes Donauwörth umfasst auch den Landkreis Günzburg. Es hat seinen Dienstsitz in der Förgstraße 23 in Donauwörth und gehört zu den größten Wasserwirtschaftsämtern in Bayern. Die direkte Betreuung der Landkreise Günzburg und Neu-Ulm erfolgt durch die Dienststelle in Krumbach mit Sitz im Amt für ländliche Entwicklung in der Dr. Rothermel-Str. 11. 

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Der räumliche Zuständigkeitsbereich des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach (Schwaben) umfasst die Landkreise Günzburg und Neu–Ulm. Das AELF Krumbach ist eines von 47 Ämtern in Bayern. Der Aufgabenbereich der ca. 70 Mitarbeiter beinhaltet die staatliche landwirtschaftliche Beratung, Bildung und Verwaltung sowie die Aufgaben der unteren Forstbehörde. Gleichzeitig ist das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Anlauf- und Steuerungsstelle für Ernährungsprojekte.