Erneuerbare Energien im Landkreis Günzburg - Innovation und Fortschritt

Der Landkreis Günzburg zeichnet sich nicht nur durch ein vielfältiges, buntes kulturelles Leben aus, sondern auch durch herrliche Landschaften und Flussauen sowie zahlreiche weiträumigen Waldgebieten, die viele Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung bieten. Als grüne Lunge der Region erfüllen die Wälder auch noch eine weitaus wichtigere Aufgabe. Damit dies auch künftig so bleibt, setzt man im Landkreis Günzburg verstärkt auf saubere, grüne Energie. Bereits heute werden 61 Prozent des Jahresstromverbrauchs von derzeit rund 706.578 Megawattstunden aus erneuerbaren Energien abgedeckt.

Das Kernkraftwerk Gundremmingen

Mit zwei Siedewasserreaktoren ist das Kernkraftwerk Gundremmingen das leistungsstärkste in Deutschland. Im Jahr 2021 wird nach fast 40 Jahren der letzte Reaktorblock abgeschaltet.

Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Leipheim – Innovation und Energie

Die SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH planen auf dem Gebiet des ehemaligen Fliegerhorstes in Leipheim die Errichtung eines Gas- und Dampfturbinenkraftwerks (GuD). Auf dem Kraftwerksgelände könnte eine Anlage mit bis zu 1.200 MW und einem Wirkungsgrad von circa 60 Prozent installiert werden.