Förderung Radwegenetz westliches Mindeltal

Der Freistaat Bayern fördert die Erschließung des Radwegenetzes im westlichen Mindeltal im Rahmen der Radoffensive Klimaland Bayern mit ca. 2,4 Millionen Euro. Dies teilt der heimische Abgeordnete Alfred Sauter mit.

Entlastung kleiner Schlachtbetriebe

Kleine Schlachtbetriebe in Bayern sollen finanziell entlastet werden. Das Bayerische Kabinett hat ein hierzu ein Konzept zur grundlegenden Änderung der Fleischhygienegebühren beschlossen. Dies teilt der heimische Landtagsabgeordnete Alfred Sauter mit.

Fast 11 Millionen Euro für Kindertageseinrichtungen und Schulen im Landkreis Günzburg

Auch in diesem Jahr unterstützt der Freistaat Bayern wieder Kindertageseinrichtungen und Schulen im Landkreis Günzburg. Der Landkreis Günzburg, die Städte Burgau, Günzburg, Ichenhausen, Krumbach, Leipheim und Thannhausen, die Marktgemeinden Burtenbach und Jettingen-Scheppach, die Gemeinden Balzhausen, Bibertal, Deisenhausen, Haldenwang, Kammeltal und Kötz sowie der Schulverband Thannhausen erhalten Zuweisungen nach Artikel 10 des Finanzausgleichsgesetzes (FAG) für kommunale Hochbaumaßnahmen in Höhe von insgesamt 10.919.000 Euro. Dies teilt der heimische Landtagsabgeordnete Alfred Sauter mit.

Internationaler Jugendaustausch in Bayern

Im Juli 2021 wurde von der Bayerischen Staatsregierung die Stiftung zur Förderung des Internationalen Jugendaustausches in Bayern gegründet. Unabhängig von Schullaufbahn, Ausbildung oder familiärem Hintergrund kann jungen Menschen in Bayern ein Auslandaufenthalt ermöglicht werden. Erste Projekte der Stiftung sind bereits gestartet. Dies teilt der heimische Abgeordnete Alfred Sauter mit.