Flüchtlinge im Landkreis Günzburg

20.07.2020

Die Tabelle zeigt, wie viele Flüchtlinge in den jeweiligen Orten im Landkreis untergebracht sind. Außerdem werden die Zahlen nach Unterkunftsarten aufgeschlüsselt. Im Landkreis Günzburg sind aktuell 456 Asylbewerber untergebracht.



Quelle: eigene Darstellung / Landkreis Günzburg (Stand Juli 2020)

Legende:
DU: Denzentrale Unterkunft
GU: Gemeinschaftsunterkunft
UMA: Unbegleiteter minderjähriger Ausländer

Der Freistaat Bayern nimmt etwa 15 % aller nach Deutschland kommender Asylbewerber auf. Davon entfallen 14,4 % auf den Regierungsbezirk Schwaben und wiederum davon 6,7 % auf den Landkreis Günzburg (Stand Juni 2019).

In Bayern wird zwischen einer zentralen Unterbringung in einer Gemeinschaftsunterkunft (GU) und einer dezentralen Unterbringung (DU) unterschieden. Der Regierungsbezirk Schwaben verwaltet und betreibt die Gemeinschaftsunterkünfte, die dezentrale Unterbringung fällt in den Zuständigkeitsbereich des Landkreises Günzburg.

Teilen Sie diese Meldung