Frankreich zu Gast im Bayerischen Landtag

Am Freitag, den 30. Mai besuchten rund 40 französische Gäste im Rahmen der deutsch-französischen Völkerverständigung auf Einladung der Präsidentin des Bayerischen Landtages, Barbara Stamm und des heimischen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter den Bayerischen Landtag sowie die Bayerische Staatskanzlei. Die französischen Besucher aus den Gemeinden Châtillon-la-Palud und Villette sur Ain im Department L’Ain wurden bei ihrer Fahrt in die bayerische Landeshauptstadt von Bürgermeister Norbert Weiß, zahlreichen Mitgliedern der Gastfamilien aus ihrer Partnergemeinde Deisenhausen sowie den Bürgermeistern der französischen Gemeinden begleitet. Abschließend wurden die französischen Gäste gemeinsam mit ihren deutschen Gastfamilien vom Landtagsabgeordneten Alfred Sauter zu einer ausführlichen Diskussion in den Plenarsaal eingeladen. Fotos © Landtagsbüro Alfred Sauter, MdL.
Zurück zur Übersicht