Einweihung Eisstadion Burgau

Am Freitag, den 07. Oktober 2016 wurde in Burgau das neue, 6,3 Millionen teure Eisstadion eingeweiht. Dekan Martin Finkel und Pfarrer Peter Gürth segneten die künftige Heimstätte des ESV Burgau. Unter den mehr als Gästen waren auch die Landtagsabgordneten Alfred Sauter und Dr. Hans Reichhart, Landrat Huber Hafner und der Burgauer Bürgermeister Konrad Barm.

Fotos: © Landtagsbüro Alfred Sauter, MdL
Zurück zur Übersicht