Woche der Ausbildung

26. Februar: Eröffnung der Woche der Ausbildung. Jede 10. Lehrstelle im Landkreis Günzburg bleibt unbesetzt - besonders viele davon im Handwerk. In der aktuellen Woche der Ausbildung habe ich mit meinem Kollege Dr. Hans Reichhart und der Stellvertreterin des Landrats, Monika Wiesmüller-Schwab, ausbildende Mittelständler in unserer Region besucht. Die bayerweite Aktionswoche der Ausbildung erklärt Schülern und Eltern das duale Ausbildungssystem in Bayern, verbindet Schulen und Mittelstand. Am Montag waren wir bei der Baufirma Abenstein in Ichenhausen und bei den Fleischwerken Zimmermann in Thannhausen Unser Mittelstand hat Potential - jetzt für eine Ausbildung im Landkreis bewerben!
Zurück zur Übersicht