Tag der offenen Tür Dominikus-Ringeisen-Werk Ursberg

Am 28. April besuchte der heimische Landtagsabgeordnete Alfred Sauter gemeinsam mit vielen weiteren Vertretern aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik das Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg am alljährlichen Tag der offenen Tür. Der Abgeordnete zeigte sich erneut begeistert von der wertvollen, engagierten und unersetzbaren Arbeit, die im DRW in Ursberg geleistet wird. Junge Menschen erhalten dort die Möglichkeit in den verschiedensten Ausbildungsberufen eine Ausbildung zu absolvieren und bekommen so die Möglichkeit für einen soliden Start in ein eigenständiges Leben. Davon machten sich neben Staatsminister a.D. Alfred Sauter auch Staatsministerin Dr. Beate Merk, MdB Dr. Georg Nüsslein, Landtagslistenkandidat Dr. Hans Reichhart, Bezirkstagslistenkandidatin Monika Wiesmüller-Schwab und Landrat Hubert Hafner einen Eindruck, sprachen mit Lehrmeistern sowie Auszubildenden und verfolgten interessiert die Arbeit in den einzelnen Abteilungen des Dominikus-Ringeisen-Werks. Fotos: © Landtagsbüro Alfred Sauter, MdL.
Zurück zur Übersicht